Archiv der Kategorie: Geschichten aus der Natur Teil 3

Ein Sumpfhuhn ist selten allein – Beobachtungen bei Koblenz und Bregenz

Sumpfhühner sind scheue und seltene Vögel und gehören zu den Rallen. Neben Pelikan, Seidenreiher, Brachvogel  u.v.a.m. konnte ich das Kleine Sumpfhuhn und das Tüpfel-Sumpfhuhn bei Bregenz in Österreich und bei Koblenz in der Schweiz beobachten.

Ein Sumpfhuhn ist selten allein – Beobachtungen bei Koblenz und Bregenz weiterlesen

Ohne Moos nix los – Moorente und Fischadler am Bodensee

Nachdem ich in den letzten Tagen mit meinen Wanderfreunden ausgiebig auf der Schlemmermeile in Höchenschwand gefeiert habe, fahre ich nach Moos, um dort endlich die Moorente fotografisch zu erwischen.

Ohne Moos nix los – Moorente und Fischadler am Bodensee weiterlesen

Der Würger vom Kaiserstuhl und die Haft – Langfühlerige Schmetterlingshaft und Neuntöter

Vor einiger Zeit berichtete ich über die Schmetterlingshaft. Damals habe ich die Libellen-Schmetterlingshaft fotografiert. Es gibt aber auch noch eine zweite Art von Schmetterlingshaften in Deutschland: Die Langfühlerige Schmetterlingshaft.

Der Würger vom Kaiserstuhl und die Haft – Langfühlerige Schmetterlingshaft und Neuntöter weiterlesen

Korallen im Wald und Ungeheuer im Moos – Orchideenblüte in Südwestdeutschland

Mein Juni-Trip führt mich in diesem Jahr zur Orchideenblüte in den Südwesten Deutschlands.

Korallen im Wald und Ungeheuer im Moos – Orchideenblüte in Südwestdeutschland weiterlesen