Archiv der Kategorie: Eifel

Beiträge zu den Themen Eifel und Fotografie in der Eifel

Fliegende Bären und Schachbretter – Heimische Falter

Im vorigen Jahr habe ich über den vom Aussterben bedrohten Roten Apollo berichtet. Es gibt aber noch wunderschöne andere heimische Falter, die bei uns und unseren unmittelbaren Nachbarn beobachtet werden können. Fliegende Bären und Schachbretter – Heimische Falter weiterlesen

Altbewährtes ganz neu – Pfarrfest Gey 2018

Schon die als Hinweis auf das kommende Pfarrfest in Gey aufgestellten Stroh-Minions lassen ahnen: Es hat sich etwas getan, das Pfarrfest Gey der St. Antonius-Gemeinde wird ein wenig anders.

Altbewährtes ganz neu – Pfarrfest Gey 2018 weiterlesen

Vor dem Schwarzwald in den Blauwald – Hasenglöckchen im Rheinland

Über blaue Frösche und Schwarzwald habe ich bereits mehrfach berichtet. Aber über einen blauen Wald noch nicht. Das will ich nun nachholen. Im April beginnt in einem kleinen Wäldchen bei Hückelhoven ein großartiges Naturschauspiel: Die Blüte der Hasenglöckchen.

Vor dem Schwarzwald in den Blauwald – Hasenglöckchen im Rheinland weiterlesen

Natur in der Stadt – Impressionen aus Bonn und Düsseldorf

Immer wieder gibt es Meldungen über besondere Gäste in den Parks unserer Städte. So rücken Peter und ich an einigen Tagen im Februar der Natur in der Stadt auf den Pelz.

Natur in der Stadt – Impressionen aus Bonn und Düsseldorf weiterlesen

Wird aus Mehlwürmern Mehl gemacht? Oder: Unsere Singvögel im Winter

„Unsere Singvögel kenne ich, die sehe ich jeden Tag im Garten!“, wirst Du vielleicht sagen. Aber kennst Du sie wirklich?

Wird aus Mehlwürmern Mehl gemacht? Oder: Unsere Singvögel im Winter weiterlesen