Erika und Uli nach der Ehrung

Uhren vom DFB gehen zum BSV Gey – Ehrungsabend des Fussballkreises Düren

Kürzlich flatterte Post vom Fußballverband Mittelrhein in unser Haus: Eine Einladung vom Kreisverband für meine Frau (Kassiererin des BSV Gey) und eine Begleitperson zum Ehrungsabend des Fußballkreises Düren. Heute Abend ist es nun soweit. Erika und ich fahren nach Düren in das Posthotel, wo die Ehrungen stattfinden sollen.  

Dort treffen wir auf Bruni und Uli, der als Urgestein des BSV Gey ebenfalls eine Ehrung erhalten soll.

Wir erhalten Tisch 9 und ich stelle mit geübtem Blick fest, dass an einem Ende des Saales Warmhalte-Behälter und Geschirr aufgebaut sind. An jedem Platz der Tafel liegen Besteck und Stoff-Serviette.

Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr. Bis dahin finden sich etwa 100 Personen ein. Davon sollen im Laufe des Abends ca. 25 Personen geehrt werden. Herr Schultze vom Kreisverband des DFB hält eine kurze einführende Rede, dann beginnen die Ehrungen.

Ehrung von Uli Abschlag vom BSV Gey
Ehrung von Uli Abschlag vom BSV Gey

Vom BSV Gey wird zuerst Uli Abschlag geehrt. Er war schon immer beim hiesigen Ballsportverein engagiert: als Spieler, als Geschäftsführer und seit einiger Zeit als Erster Vorsitzender. Uli erhält eine Herren-DFB-Uhr und eine Urkunde. Eine kleine Anerkennung seines wirklich enormen Engagements für den Verein.

Ehrung von Erika Wasserrab vom BSV Gey
Ehrung von Erika Wasserrab vom BSV Gey

Auf Anregung von Herrn Schultze sollen auch Frauen geehrt werden, die sich um die Vereine verdient gemacht haben. Dazu zählt Erika, die seit über 10 Jahren als Kassiererin die Buchhaltung und die Mitgliederverwaltung für den Ballsportverein Gey 1911 tätigt und viel Zeit dafür opfert (ich kann ein Lied davon singen!).

Am Tisch 9 nach der Ehrung
Am Tisch 9 nach der Ehrung

Erika erhält ebenfalls eine Urkunde und eine DFB-Uhr. Natürlich bin ich gespannt, ob es die gleiche Uhr ist, die auch Uli bekommen hat. Beruhigt stelle ich fest, dass es sich um eine Damen-Uhr handelt. Damit sie zu jedem Damenschmuck passt, ist sie in den Farben Gold und Silber gehalten. Erika freut sich, weil sie auch noch keine Uhr mit weißem Lederband besitzt. Natürlich freut sie sich besonders auch über die kleine Anerkennung für die viele Arbeit.

Die DFB-Uhren und die Urkunden der beiden Geehrten vom BSV Gey
Die DFB-Uhren und die Urkunden der beiden Geehrten vom BSV Gey

Nachdem Erika und Uli geehrt wurden, schlägt meine Stunde: Das Buffet wird eröffnet.

Mit einem Speckstreifen umwickelte Putenbrust, Möhren, Reis, Nudeln und Sauce. Zum Nachtisch Schokoladen- und Vanillepudding.

Nach dem Essen folgt der zweite  Teil des Ehrungsabends.

Die Herrenuhr
Die Herrenuhr
Die Damenuhr
Die Damenuhr
Erika und Uli nach der Ehrung
Erika und Uli vom BSV Gey nach der Ehrung

Von allen sonstigen Geehrten sind mir in Erinnerung geblieben: Drei junge Schiedsrichter, die ihr Pflichtpensum weit übererfüllt haben und zwei Herren aus dem Vorstand des SV Welldorf-Güsten. Letztere mussten in diesem Jahr eine große Krise meistern. Der Fall ging durch die deutsche Presse. Mangels deutscher Großfamilien-Clans haben sich zwei Libanesen-Clans während eines Spiels mit Baseballschlägern, Eisenstangen, Totschlägern und anderen Utensilien eine Massenschlägerei auf dem Spielfeld geliefert. Hier einige Links dazu:

Bericht auf Radiorur

Bericht der Express

Bericht der Aachener Zeitung

Herr Schultze drückt sein Bedauern darüber aus, dass nur ein kleiner Teil der Täter verurteilt wurde.    

Die geehrten des BSV Gey mit ihren Ehepartnern
Die geehrten des BSV Gey mit ihren Ehepartnern

Am Schluss des Abends werden die Preisträger noch zu einem Gruppenfoto zusammengetrommelt. Gegen 21:30 Uhr ist der Ehrungsabend vorbei und wir begeben uns auf den Heimweg.

Gruppenfoto
Gruppenfoto der Geehrten

Vielen Dank an den Vorsitzenden des Fußballkreises Düren, Herrn Manfred Schultze, für die Einladung und den schönen Abend!

Einen Bericht in der Dürener Zeitungen findest Du hier:

Wenn Gerechtigkeit einen guten Tag hat: Ehrungsabend des Fußballkreises Düren

 

2 Gedanken zu „Uhren vom DFB gehen zum BSV Gey – Ehrungsabend des Fussballkreises Düren“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.