Blumen-Altar an der Kirche

Blumenteppiche in Höchenschwand

In diesem Jahr weile ich wieder einmal über Fronleichnam in Höchenschwand. Natürlich bin ich nicht nur hier, um Fotos von der besonderen Fauna und Flora zu schießen, die es im Schwarzwald und seinem Umfeld gibt.  Auch die Kontaktpflege zu Freunden, dem Kirchenchor und der Kirchengemeinde gehört unabdingbar dazu. Und zu Fronleichnam in Höchenschwand gehört für mich die Teilnahme am Chorgesang und an der Prozession. 

Und da ich während der Prozession meine Kamera nicht dabei habe, mache ich mich anschließend auf den Weg, um die Altäre und die Blumenteppiche der vier Stationen der Höchenschwander Fronleichnamsprozession zu fotografieren.

Viel habe ich in den vergangenen Tagen  gesehen (siehe: „Korallen im Wald und Ungeheuer im Moos – Orchideenblüte in Südwestdeutschland“ und „Der Würger vom Kaiserstuhl und die Haft – Langfühlerige Schmetterlingshaft und Neuntöter“). Der heutige Fronleichnamstag bildet sozusagen den krönenden Abschluss meines Juni-Aufenthaltes hier. Am Samstag geht es wieder heimwärts.

Blumen-Altar am Lebensmittelladen
Blumen-Altar am Lebensmittelladen
Blumen-Altar am Lebensmittelladen
Blumen-Altar am Lebensmittelladen
Blumen-Altar am Schuhhaus Rogg
Blumen-Altar am Schuhhaus Rogg
Blumen-Altar am Schuhhaus Rogg
Blumenteppiche am Schuhhaus Rogg
Blumen-Altar an der Pension Linde
Blumen-Altar an der Pension Linde
Blumen-Altar an der Pension Linde
Blumen-Altar an der Pension Linde
Blumen-Altar an der Kirche
Blumen-Altar an der Kirche
Blumen-Altar an der Kirche
Blumenteppiche an der Kirche
Blumen-Altar an der Kirche
Blumen-Altar an der Kirche
Blumen-Altar an der Kirche
Blumen-Altar an der Kirche

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.